Dienstag, 29. März 2011

Und mal wieder DWR

Ich habe jetzt endlich mal am Weddingring weitergearbeitet *lol*  In der Zwischenzeit sind auch noch andere Sachen entstanden, aber nichts wirklich fotografierenswertes, vieleicht noch dieser Hase für Elena (ich hasse überbelichtete Fotos, habs aber anders nicht hinbekommen)



Dann war da noch so ein Pokerquilt für meine Eltern, damit ihr Tisch nicht immer verkratzt


Und natürlich die 3. Reihe :D

Und damit ihr mal seht, wie so ne Reihe aufgebaut ist, hier mal die fertigen Melonen (was an sich schon ne Heidenarbeit ist) an die Mittelteile genäht
Danach werden die unteren Melonen an die Mittelteile genäht
(und immer schön die Farbfolge beachten, hab schon so manches Teil getrennt)


Und diese Reihe dann jeweils an die oberen Reihen angesetzt. Danach werden noch die braunen Mittelecken alle miteinander verbunden...
Die erste Reihe entstand natürlich aus oberen und unteren Melonen, das hat am längsten gedauert.
Jetzt mache ich noch eine Reihe bis zur Halbzeit, danach gibt es eine längere Pause.

Kommentare:

  1. Woww da war aber wieder jemand fleißig :o)
    Der Hasi ist ja süß geworden ,da wird sich Elena sicher freuen .

    Die Quilts sind aber auch wieder total klasse

    Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. -dein Weddingring gefällt mir total gut, vielen Dank für die Erklärungen und die Fotos. Der DWR steht auf meine to do Liste, irgendwann... Habe schon überlegt ihn mit der hand zu nähen, aber wie ich bei dir sehen kann, is er auch durchaus mit der Maschine zu nähen. Ich trage mich als leser bei dir ein, damit ich die Fortsetzung nicht verpasse.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen