Mittwoch, 7. Mai 2014

MMM mit sommerlicher Tunika

Schade, ich hätte Euch heute gerne meine neue Sommertunika im Sonnenschein gezeigt, aber leider hat mir das nächtliche Gewitter einen Strich durch die Rechnung gemacht, daher gibts heute wieder nur Innenfotos.

Als ich bei meinem Zeitschriftenhändler vor 2 Wochen die hier erhältliche Burda Couture facile E068  gesehen hatte, war mir klar, dass sie sofort mit nach Hause musste. Besonders fand ich daran, dass wirklich nur 5 verschiedene Modelle drin sind, alle auf fertig benutzbaren Bögen (also ohne dieses Farbchaos der anderen Schnittmusterbögen) ganz easy abzupausen sind, die Modelle aber auf eine vielfältige Weise erweiterbar sind. So z.B. das Modell 2, als normales Bustier wie hier von mir genäht, Neckholder-Bustier, Rock,  Spaghettiträgerkleid, langärmeliges Kleid oder als "Kleines Schwarzes". Wer dem obigen Link folgt, kommt auf die Modellübersicht.

Zurück zur Tunika, genäht aus einem großzügigen Rest Stenzo Baumwolle vom letzten Stoffmarkt, Türkis mit kleinen weißen Pünktchen (habe ich schon mal erwähnt, dass ich Punkte zur Zeit liebe??? *grins*). Zuerst einmal ungebügelt an meiner neuen Mitbewohnerin, darf ich vorstellen: Frau Frieda:

 An das Bustier habe ich dann noch das Rockteil vom Onion 2022 drangefrickelt, da ich bauchfrei nie tragen würde. Leider hat es nicht für ein langes Kleid gereicht, aber in unseren Breitengraden kann ich die Tunika sowieso nur mit Leggins tragen.




Und da es heute zu kalt ist, habe ich meinen weißen Kaufbolero rausgeholt, der passt nämlich auch prima dazu.

Mal schauen, ob die anderen Damen heute beim MMM auch so sommerlich unterwegs sind.

Kommentare:

  1. sehr hübsch geworden und warmes Wetter kommt bestimmt
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. So schön! Und Respekt, ich kämpfe schon mit deutschen Anleitungen, wie wäre das erst mit französischen :-D

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja nach einer tollen Zeitschrift! Wie mich das immer verrückt macht mit den vielen Linien übereinander! man man man! Ich werde mal danach Ausschau halten :) Und deine Tunika gefällt mir auch sehr gut :) Der Stoff ist auch echt schön :) Hast du sehr schön gebastelt :) Sieht nämlich gar nicht wie gebastelt aus :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden. .. der Sommer kann kommen
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  5. ...du hast glaub auch noch einen ganz tolle weiße häkeljacke zum drüberziehen..... *gröhl*
    das ist toll geworden, die farbe steht dir auch einfach gut.
    glg,
    Molli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst es aber auch nicht lassen, was *kicher*.... Jaaaaa, auch die Häkelweste passt prima, war mir aber heute zu kalt.
      LG Petra

      Löschen
  6. Schaut aus als würde es perfekt passen! Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,
    Du nähst schöne Sachen, das Shirt in Kombination mit dem kurzen Jäckchen gefällt mir gut. Danke auch fürs Kommentieren auf meinem Blog, leider kann ich Dir nicht direkt antworten, weil Du keine Email Adresse hinterlässt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. so schööön, zum glück wird es hier auch langsam mal warm
    die letzten tage kam immer noch der mantel zum einsatz
    lg stefie

    AntwortenLöschen