Dienstag, 13. Mai 2014

MMM - Noch mal Türkis

Nach der türkisen Sommertunika von der letzten Woche war es mir dann echt zu kalt, weiterhin Sommersachen zu nähen. Auf meiner gedanklichen To-Do-List stand noch das Drappeeshirt 113-022013 , welches ich unbedingt aus dem türkisen Baumwolljersey des Überraschungspaketes von aktivstoffe.de genäht haben wollte. Da die Temperaturen momentan nur bei 10 Grad tagsüber dümpeln, habe ich ein Langarmshirt genäht, denn ich trage auch im Herbst oder Winter gerne mal leuchtende Farben. Natürlich wieder uni, denn Punkte habe ich ja jetzt erst mal.

Zum Muttertag bereits eingeweiht, und da ich ja nicht flecklos essen kann, hat es auch bereits eine Runde in der Waschmaschine hinter sich (ja, Balsamicoessig geht auch raus, wenn man die passenden Mittelchen nimmt...)
 War etwas windig an dem Tag hier
 Getragen mit meiner absoluten Lieblingsjeans, das geht aber nur ab mindestens 15 Grad...

Vorne etwas länger als hinten und schön abgerundet. Dies wird bestimmt nicht mein letztes Shirt nach diesem Schnitt sein.

Jetzt klappt auch der Backlink zum MMM. Dann schaue ich auch bestimmt nach, was die anderen Damen wieder für tolle Kleidungsstücke zeigen.

Kommentare:

  1. ds ist wirklich ein sehr sehr schönes Shirt.
    Ich habe mirauch ein Überraschungspaket bei aktivstoffe bestellt,ich bin schon ganz gespannt ob es mir gefällt
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina, Dnake für Deinen lieben Kommentar. Naja, bei den Ü-Paketen kann frau auch ganz schön reinfallen, Monika - KreaBella hatte ein Strickstoffpaket bestellt, und da waren keine schönen Farben drin. Ich habe jetzt noch viel Schwarz, Rot und Beige daraus, aber halt alles uni, da brauche ich immer Kombistoffe dabei.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    aber hallo :-) Du wirst ja immer bunter!! Ein ganz tolle Shirt - gefällt mir sehr gut.
    LG
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde so langsam etwas mutiger, was Farben angeht.
      Petra

      Löschen
  4. Hm ich bekomme den Backlink einfach nicht reingesetzt, muss ich dann heute abend von zu Hause aus probieren.

    AntwortenLöschen
  5. Ahaaa! Den Schnitt kenne ich :) Hsbe ich ein Kleid zu genäht, leider viel zu kalt :( Dein Shirt ist da viel besser geeignet für die Temperaturen und sieht dazu noch sehr schön an dir aus :) Hast du sehr schön gemacht finde ich :) Hättest du einen Punktestoff genommen wäre das kleckern beim Essen natürlich kein so großes Problem geworden, aber gut, das Shirt kommt echt super rüber in uni :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, aber dann hätte ich braune Punkte auf Türkis haben müssen, hihi. Vielleicht finde ich so was ja auf dem Stoffmarkt diesen Sonntag ;-)
      Petra

      Löschen
  6. Echt tolles Shirt - die Farbe steht dir super gut.
    Bussi Moni

    AntwortenLöschen
  7. Du hast innen eine Naht vergessen, so sieht es zimindest aus. Bei mir sieht es um die Brust völlig anders aus. Schau mal. http://vavilula.blogspot.de/2014/04/immer-mal-wieder-gibt-es-schnittmuster.html VG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bea, ich habe das komische Drapierteil innen am Ausschnittbelge festgenäht, und zusätzlich noch an der Raffung mit der Hand angenäht. Wahrscheinlich sieht das bei größeren Oberweiten daher etwas anders aus, weil die Seitenraffungen dann weiter auseinanderstehen. die Beschreibung war aber auch extrem dürftig....
      Übrigens habe ich den Schnitt bestellt, nachdem ich ihn bei dir vor ein paar Wochen gesehen hatte, Du bist also schuld an einer eventuellen Serienproduktion ;-)
      Petra

      Löschen
  8. Ah - den Schnitt von Tante Burda hab ich vor Wochen auch schon abgepaust. Schöne Farbe hat dein Shirt. Hast du an den Schultern burdatypisch etwas wegnehmen müssen?
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, komischerweise ist das mal ein Shirt, bei dem die Schulternaht auch genau da sitzt, wo sie sein soll, also auf der Schulter, und nicht 5 cm weiter unten nach vorne gezogen...
      Petra

      Löschen
  9. Ein Tolles Shirt ist das geworden. Der Schnitt ist klasse und auch die Farbe gefällt mir sehr gut. Wenn der Wetterbericht stimmt, kann man bald ja endlich wieder Shirts anziehen. Kälte und Regen reichen jetzt wirklich...
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich hoffe auch, dass ich bald meine sommershirts tragen kann, kann den Regen echt nicht mehr sehen...
      Petra

      Löschen
  10. Schönes Shirt und tolle Farbe. Der Schnitt liegt auch gerade frisch kopiert vor mir... :-)
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  11. ein tolles shirt und eine tolle farbe, siehst echt gut aus.
    lg stefie

    AntwortenLöschen