Mittwoch, 2. Juli 2014

Noch ein Yumi fürs Urlaubsoutfit

Letztes Jahr hatte ich mir auf dem Markt im Urlaub eine superschöne Urlaubshose gekauft, dafür brauchte ich unbedingt ein farblich passendes Oberteil, aber reinweiß sollte es auf keinen Fall werden. Nach einem Fehlversuch mit einem Außentop aus dunkelblauem Organza (ein Rest vom Hochzeitsgastkleid) ist dann diese Version enstanden:

 Wer hatte letzte Woche noch gesagt, ich komme immer so fröhlich rüber??? Also hier aber dann wohl doch eher nicht so....


Aufgenommen in der Abenddämmerung, die Hose ist echt saubequem und luftig leicht, die kommt auf jeden Fall ins Urlaubsgepäck, natürlich zusammen mit dem Shirt.

Weiß eigentlich irgend jemand, wo ich diesen hauchdünnen Baumwollbatist finden kann, aus dem die meisten Sommerkaufklamotten sind? Hier ist davon nichts zu finden, und normale Baumwolle hat nicht diesen luftigen Fall. Stoffmarkt ist auch Fehlanzeige, aber irgendwo muss es das doch geben... Hier beim MMM gibt es bestimmt noch so manches Sommeroutfit, also schnell mal vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Das passt ja wirklich supergut zur Hose :) Hast du toll genäht :) Am besten ist das gemeine Foto :D Ich musste lachen :D Du siehst selbst mit verzogenem Mund noch nett aus :)

    Hier in Essen gibts nen Laden die haben sowas, aber das hilft dir wahrscheinlich wenig...

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus - hast Du wirklich gut gelöst mit den Akzenten auf dem Top - das passt super gut zusammen. Tolles Urlaubs-Outfit.
    Bussi Moni

    AntwortenLöschen
  3. Der Schwarz-weiß-Kontrast wertet den Schnitt zusätzich auf, sehr schön Dein Top. Baumwollbatist gibt es bei stoff und stil oder auch stoffe.de LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen