Donnerstag, 21. März 2013

RUMS - mein Erster

Meine Kollegin hat vor Kurzem ihren Vater nach schwerer Krankheit verloren, und da wir alle zur Zeit aufgrund von Massenentlassungen im selben Boot sitzen, wollte ich ihr eine kleine Freude machen und habe ihr diesen Sorgenfresser genäht:


Der Schnitt ist Eigenproduktion, an dem ich eine Weile herumprobiert habe, und auch der RV muss noch etwas modifiziert werden, ansonsten bin ich ganz glücklich über meine Kreation. Bilder während der Entstehung sind auch entstanden, und bald gibts die passende Fotoanleitung dazu, die muss ich aber erst noch schreiben.... Falls jemand vorab den Schnitt zum probenähen haben möchte, braucht sich nur zu melden.

Und nun gehe ich noch schauen, was die anderen Weiber so bei RUMS eingestellt haben.

Kommentare:

  1. Super schön. Mal sehen ob ich die passenden Stöffchen in meiner Sammlung hab.

    Herzliche Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Oh die is ja echt toll geworden. Falls du noch jemanden zum Probenähen brauchst sag bescheid ;-) Lg Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra, Du kannst gerne den Schnitt haben zum Nachnähen, dafür brauche ich aber Deine Mailaddy

      Löschen
    2. Super süß ich kann es gar nicht erwarten die kleine Eule selbst zu nähen. Kannst Du mir bitte das Schnittmuster schicken???
      Liebe Grüße Sana

      Löschen
  3. einen Sorgenfresser kann man gut gebrauchen, hoffentlich hilfts. Sieht hübsch aus.
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Gedanke, der hinter deiner Eule steckt und Probenähen geht immer.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. OK, um es einfach zu machen, setze ich mal meine kaum genutzte Mailaddy hier rein: petrafauxbel at gmail dot com, in der Hoffnung, nicht mit allzuviel Spam überhäuft zu werden. Ich schicke Euch dann jeweils die Vorlage, sobald ich Eure Mailaddies habe.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra ist das süß.
    Das ist dir ja sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße Marika ♥

    AntwortenLöschen
  7. Die ist süß geworden - ich würd auch mein Ärmchen recken zum Probe nähen :-) - ich seh grad oben Deine Mail - ich schreib Dir :) LG

    AntwortenLöschen
  8. das ist eine wunderbare Idee - die Sorgen einfach fressen :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  9. viel spaß beim verschenken!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    die ist ja süß, würde auch gern probe nähen,
    vor allem weil töchterchen gestern noch gesagt hat
    sie will mit den kindern aus der gruppe menschen mit behinderung solche sorgenfresser nähen. das würd ja gut passen. ach so die perlen werd ich sicherlich auch mal verkaufen, wenn sie gut genug sind. bin ja noch in den anfängen.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde Deine Perlen genial, und würde sie auch so nehmen *daumenhoch*

      Löschen
  11. Liebe Petra,
    die Eule ist supersüß geworden!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Mails sind unterwegs an Diejenigen, die mir schon geschrieben haben.

    Ich danke Euch allen noch ganz herzlich für die lieben Kommentare, das ermuntert mich, mehr Eigenschnitte zu entwerfen.

    AntwortenLöschen
  13. hier meine mail: teddyfee(ät)rossi-clan.de
    finde deine nicht drum mach ich es hier.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  14. Wow ... sieht super aus. Gefällt mir sehr gut. Wenn Du die Anleitung fertig hast werd ichs wohl auch mal versuchen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Die ist ja niedlich geworden, zum Probenähen würde ich nicht nein sagen ;)
    Solche kleinen Aufmerksamkeiten finde ich enorm wichtig und oft sind sie ein schöner Balsam für die Seele!
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Petra, da ich ein Eulenfan bin, möchte ich diesen Sorgenfresser gern mal nähen. Darf ich auch Probenähen?
    Schönes Restostern
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra
    Finde deine Eule sehr schön,wollt mal fragen ob ich das Schnittmuster bekommen kann.
    meine mail -furkert60@web.de
    danke ilse

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Petra,

    wir sind auch totale Sorgenfresserfan und mögen Eulen total. Wir würden uns freuen wenn wir Sie nachnähen können. Würdest du uns bitte das Schittmuster per E-Mail zusenden.

    mareen.leseratte@googlemail.com

    Vielen Dank und mach weiter so,
    einen schönen Sonntag

    Mareen

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Petra,
    sehr hübsch - meine Kinder sind beide Eulenfans - könntest du mir den Schnitt per E-Mail schicken - wäre super, da wir am Freitag Nähabend haben.
    LG Elfi
    elfi.schuster@schmitzke.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Petra,
    die ist ja toll, würde gerne für meine Enkel so eine schöne Eule machen, wäre sehr schön wenn du auch mir den Schnitt zukommen lasse würdest.
    Danke und liebe Grüße Agnes
    info@agneskaufmann.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo könnte ich bitte auch den schnittmuster haben meine Mail Adresse lautet Mensearch2007@aol.com vielen dank lg madlen

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, gerne hätte ich auch das Schnittmuster. Meine Mailadresse lautet lorenzen.nfk@t-online.de
    Danke für die tolle Idee.
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen