Mittwoch, 11. März 2015

Burda Schluppenbluse 02/15/106

In dem Februarheft von Burda gefielen mir ein paar Schnitte gleich auf Anhieb, was ja eigentlich schon alleine ziemlichen Seltenheitswert hat. Die Webware-Wasserfall-Bluse hatte ich Euch bereits vor Kurzem gezeigt, jetzt war die Schleifenbluse dran. Hatte mir dafür extra weißen Batist bestellt, in der Hoffnung, dass dies ein ziemlich dünner Sommerstoff sein würde, tragbar über den vielen unifarbigen Tops, die ich im Sommer so gerne trage. Naja, der Stoff ist doch recht dick und griffig, passt aber zum Modell.

Hier das Originalmodell


Und hier nun die Nachbildung, finde ich gar nicht so schlecht geworden

In der gleißenden Morgensonne *grins* bei gerade mal +2 Grad, brrrrrrr


Passt auch super zum Rock


Einmal zurechtzuppeln bitte...

Blau und weiß ist ja DIE modische Farbkombination dieses Frühlings, klar, hab ich doch alles im Schrank

Etwas lässiger?

Oder auch mal elegant zur Leinenhose fürs Büro

 Jetzt aber schnell rein, mir ist kallllllllttttttt

Dieser Schnitt hat Potenzial, allerdings würde ich die Bluse beim nächsten Mal noch ein wenig verlängern. Ja, ich weiß, ist ne Blousonbluse, die trägt sich so kurz, aber so 5 cm könnten doch nicht schaden, oder? Und an den Ärmeln vielleicht auch noch mal 3 cm zugeben.

Insgesamt ist der Schnitt echt zu empfehlen, ist schnell genäht, trägt sich gut und in weiß eh ein Klassiker.

Wer beim MeMadeMittwoch noch Klassiker trägt, schaue ich mir jetzt noch an.

Kommentare:

  1. Wow, die Bluse ist KLasse - mir gefällt die Kombination zur engen Jeanshose am Besten.
    Lieben Gruß Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Du liebe. Ist aber ne dunkelblaue Stoffhose ;-)
      LG Petra

      Löschen
  2. Hallo! Die Bluse ist suuuuper geworden! Sie passt dir gut und ist eben, wie du schon gezeigt hast, vielseitig einsetzbar. Ich glaube, sie macht sich auch gut unter einer leichten Frühjahrsjacke - die kann gelb, braun, grün, pink oder bunt sein, die Bluse wird immer passen!
    Viel Spaß mit deiner super tollen Basic-Bluse!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  3. WoW! toll siehst du drin aus!! in weiß find ich sie total-chic!
    am liebsten fand ich sie zu allen jeans passend! wirklich wunderhübsch!
    ich habe ise garde in signal-rot für meine tochter genäht.
    wenn du nochmal eine nähen möchtest- probiers mit chiffon! in meinem blog findest du link, wie es aus chiffon aussieht. es lohnt auf jeden fall noch mehrere zu nähen. aus vershciedenen stoffen und farben sieht die bluse doch etwas anders aus und das find ich toll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Deine rote Bluse habe ich auch gerade gefunden, und bin dabei, sie zu kommentieren. In Rot sieht die ja auch total klasse aus, und Chiffon habe ich hier noch liegen, die aus Deinem Link sieht cool aus, werde ich bestimmt aus Chiffon bald nachnähen.
      Petra

      Löschen
    2. :-)) das freut michm, dass ich dich überzeugen konnte. ich wünsche dir viel erfolg!

      Löschen
  4. wow - ist ja supergut gelungen! heute abend werde ich mir gleich die burda hernehmen :-)
    absolut perfektes basic-teil!

    lg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das solltest Du tun, lohnt sich dieses Mal wirklich.
      LG Petra

      Löschen
  5. Also Petra! Ich hätte jetzt schon gerne noch ein Foto gehabt wo du dich so auf dem Boden lümmelst wie das Modell :D
    Neee quatsch, deine sind super! Und so viele! Finde ich toll, da sieht man richtig was für ein Allroundwunder deine Bluse ist :) Wie das da mit der Länge sein muss weiß ich auch nicht, sieht so gut aus aber länger bestimmt auch, also alles wie du magst :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja mein Mann wollte auch noch so eins machen, aber da hätte ich mir dann den A...ähm, das Popöchen abgefroren, waren doch nur 2 Grad!!!

      Löschen
  6. Mal sportlich - mal klassisch - super. Die Bluse ist sehr vielseitig. Sie steht Dir sehr gut!!!
    Bussi Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jupp, Danke Dir, liebe Moni, und ganz liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  7. Weiße Blusen sind immer wieder schön und zur dunklen Jeans finde ich es immer elegant! die Schluppe gibt der Bluse ein sehr schöne Note, schaut toll aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, die "neue Liebe" zu den Schleifenblusen habe ich ja auch von Dir ;-)
      LG Petra

      Löschen
  8. ach petra cool damit liebäugel ich auch schon ne weile, steht dir gut, werd ich wohl doch mal in angriff nehmen.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Stefie, mach das mal, steht Dir bestimmt auch toll, bin schon gespannt.
      LG Petra

      Löschen
  9. Hallo Petra, ich finde deine Bluse ist ganz wunderbar geworden. :) Übrigens finde ich, steht dir die 7/8-Jeans ganz hervorragend!
    Liebe Grüße aus aus dem hohen Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das ist auch im Sommer meine Lieblingshose, was mach ich nur, wenn die mal kaputt geht??? *grins*
      LG Petra

      Löschen
  10. Die Bluse steht dir prima! Und die Kombinationen sind richtig schick.
    Zum Schnitt habe ich noch Frage. Hast du den Schnitt angepasst? Bei Schnitten ohne Brustabnäher bin ich immer etwas skeptisch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Neumon, das ist ja eine Blousonform, da gibt es keine Abnäher, ist ja der Sinn der Form. Dadurch ist das Teil natürlich ziemlich unförmig und alles andere als körpernah, soll ja auch so sein ;-)
      LG Petra

      Löschen
  11. Sieht schick aus und steht dir super!!!
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sylvie, ich trage die echt gerne.
      LG Petra

      Löschen
  12. Ich glaube, diese Bluse muss ich mir doch noch nähen, denn ich benötige auch Größe 44 und die Blusen bei Burda werden meistens an sehr schlanken Modellen gezeigt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bellana,
      das stört mich auch an den meisten Burda-Schnitten bzw. Heften, man sieht immer nur Size Zero Models und kann sich dann nicht vorstellen, wie es in der größeren Größe wirkt. Ich würde wie gesagt ein wenig verlängern, ansonsten passt die 44 gut. Sobald man in die Plus Sizes geht, wirkt alles wieder so schlabberig.
      LG Petra

      Löschen
  13. Die Bluse ist klasse - vor allem in Kombination mit der dunklen Hose.
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. Eine sehr schöne Bluse. Endlich mal eine weisse Bluse, die gar nicht langweilig aussieht und doch sehr chic. Und die vielen Kombimöglichkeiten führst du uns ja wunderbar vor, danke.
    LG Karin

    AntwortenLöschen