Montag, 2. Juni 2014

Blau machen Sewalong - Finale

Beim Rubinengel startete der "Blau machen" Sewalong, es sollten logischerweise Kleidungsstücke in allen Blautönen genäht werden.

Zu Blau gehört für mich einwandfrei Türkis, und diese Farbe war in diesem Sommer sowieso dran. Wie gut, dass ich noch türkisen und hellblauen Jersey aus meinem Ü-Paket von aktivstoffe.de hatte.

Statt euch hier aber mit haufenweise schon geposteten Fotos zuzumüllen, verlinke ich die bereits gezeigten Teile nur, und zeige Euch die noch nicht vorgestellten Kleidungsstücke.

Als da wären:

  1. Sorbetto Top in blaukariert
  2. Drapeeshirt in Türkis
  3. Masina Jumper mir viel Türkis drin, da Rest vom Drapeeshirt
  4. Bustier Top in Türkis mit weißen Punkten
Und jetzt gehts los mit den "neuen" Teilen:

1. Standesamt-Brautkleid für meine baldige Schwiegertochter (Hochzeit ist am 14.6.)



 2. Hochzeitsgastkleid für die andere Fast-Schwiegertochter


 3. Hellblauer Jeansrock Römö für mich



 4. Onion 2022Knotenkleid für meine bloglose Freundin Tanja, vergrößert auf Größe..... sach ich jetzt nicht :D

Ich denke doch, dass 9 Teile für einen Sewalong gar nicht mal so schlecht sind :D Aber es war tatsächlich Zufall, dass die 2 geplanten  Hochzeitsgarderoben blau bzw. türkis sind. Den Rock, das Top und das Drapeeshirt hatte ich wirklich für diesen Sommer geplant. Dazu kommen mir Jumper und Bustiertop genau richtig für den Urlaub, und das sind reine Resteteile. Eigentlich hätte ich noch ein Onion 2022 in dunkelblau mit Pünktchen in petto, sowie ein Wickelkleid aus der Meine Nähmode 2/2014, das Titelmodell, aber die muss ich noch zusammenschustern.

Was die anderen Damen so genäht haben, seht ihr hier beim Sewalong.

Kommentare:

  1. Booaaahhh so viele schöne Teile. Ich bin begeistert!!! Das Kleid für Tanja ist auch sehr schön geworden. Da wird sie sich sehr freuen. Hast Du es ihr schon gezeigt?
    LG und Bussi Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    fleissig warst Du!! Ganz toll gefällt mir das Standesamthochzeitskleid für Deine Bald-Schwiegertochter. Die Farbe könnte Dir auch gut stehen denk ich.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. wow da hast du aber einiges geschafft, ganz toll, das hellblaue kleid ist wunderschön. fleissig echt toll.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  4. Klar habe ich es ihr schon gezeigt. Und Katharina, DEN Stoff möchte ich weder noch mal vernähen, noch tragen müssen, das ist nicht mehr als dünner Futterstoff, schei.... zu verarbeiten und hoffentlich wird es dann warm sein, sonst friert sie sich einen weg....... Aber die Farbe ist schon toll, das stimmt.

    AntwortenLöschen